Perry Rhodan Weltraumkarten und Sternenkarte

Ab Mitte 1971 wurde vom damaligen Perry Rhodan Service Wolfgang Wöhlisch die erste Weltraumkarte zur Serie herausgegeben. Die vierfarbige Karte im Format 59 cm x 84 cm enthielt Angaben zu 87 astronomischen Objekten, die in der Serie eine Rolle spielten.

pr_weltraumkarte_alt_werb.jpg pr_weltraumkarte_alt1.jpg

Später erschien eine überarbeitete Weltraumkarte in schwarz-weiß, die nunmehr 101 Objekte abbildete. Außerdem wurden einige Korrekturen gegenüber der ersten Karte vorgenommen. Von dieser Karte existieren zwei verschiedene Ausgaben. Die zweite Ausgabe enthält mehrere Space-Objekte, wie einen Satellit aber auch das Raumschiff Enterprise. Die Objekte sind Bestandteil des Druck, also nicht etwa später hinzugefügt worden.

 

 

 

 

Im Jahr 1987 konnte schließlich eine neue fünffarbige, siebgedruckte Sternenkarte erworben werden.

pr_sternenkarte_neu_werb.jpg pr_sternenkarte_neu.jpg

Leave a reply