Perry Rhodan Zinnfiguren Hobby-Products

„Die fantastischen Abenteuer Perry Rhodans werden mit Perry Rhodan Miniaturen greifbar. Dies ist nur eine Packung aus einem Sortiment von Persönlichkeiten, Fremdwesen, Robotern und Raumschiffen, um Ihre Lieblingsabenteuer in den unendlichen Weiten des Kosmos farbig und dreidimensional nachzustellen.“

 

Perry Rhodan Zinnminiatur

 

Mit diesem Text auf der Rückseite der Verpackung wurden die Perry Rhodan-Zinnminiaturen beworben. Von 1987 an bis 1991 erschienen 46 dieser Figuren bei Hobby Products in Oberhausen. Sie kosteten zwischen 2,90 DM (z.B. Gucky und Skorsh) bis 10,60 DM (Icho Tolot). Die Miniaturen wurden von MetalMagic modelliert und von Hand aus einer Zinnlegierung gegossen. Die Verpackung ist für alle Figuren identisch und von gleicher Größe. Auf die Papprückwand von 12,5 x 7,5 cm ist ein Kunststofffolienformteil geklebt, das mit einem Stück Schaumstoff gefüllt die Figur aufnimmt. Die Figuren selbst sind durchschnittlich knappe 3 cm groß.

 

Liste

 

Auf der LKS von Heft 1345 wurden die Figuren erstmals angekündigt. In Heft 1365 gibt es Bemalungstipps ebenso wie auf Seite 107 der Ende 1987 erschienenen Space Dates ´88. Um die Figuren bemalen zu können musste man erstmal die Gussgrate und die Reste der Angusskanäle entfernen. Anschließend grundieren und schließlich mit Acryl- oder Enamelfarben bemalen. Spezielle Farbvorgaben wurden nicht gemacht. Von der Rückseite von Heft 1366 stammt die folgende Werbung.


Werbung

 

Und hier die Figuren:

 

c2101a.jpg c2101b.jpg c2101c.jpg c2101d.jpg c2101e.jpg c2101f.jpg c2101g.jpg c2101h.jpg c2102a.jpg c2102b.jpg c2102c.jpg c2102d.jpg c2102e.jpg c2102f.jpg c2102g.jpg c2103a.jpg c2103b.jpg c2103c.jpg c2103d.jpg c2104a.jpg c2104b.jpg c2105a.jpg c2106a.jpg c2107a.jpg c2108a.jpg c2108b.jpg c2109a.jpg c2109b.jpg c2110a.jpg c2110b.jpg c2111a.jpg c2111b.jpg c2111c.jpg c2112a.jpg c2112b.jpg c2112c.jpg c2113a.jpg c2113b.jpg c2113c.jpg c2113d.jpg c2113e.jpg c2113f.jpg c2141a.jpg c2141b.jpg c2141c.jpg c2141d.jpg

Leave a reply